Hier findest Du eine grob sortierte Auswahl meiner Blackwork Arbeiten, sodass Du eine schnelle Übersicht darüber gewinnst, was ich so mache. Ich fühle mich zwar im Horror- und Dark Art Bereich am wohlsten, stelle mich aber immer gerne neuen Herausforderungen, in die mein Stil mit einfließen kann.

Sämtliche Bilder sind unbearbeitet. Ich nehme lediglich etwas Farbsättigung raus, um Hautrötungen zu reduzieren und feine Dotwork Schattierungen und Details auf dem Foto sichtbarer zu machen. Ehrliches Handwerk ohne Kompromisse!

Stars / bekannte Gesichter / Kreaturen aus Film und Medien / Horror Tattoo Portrait

Am liebsten mache ich Portraits von berühmten Personen oder Filmcharakteren (nicht zwingend aus dem Horrorbereich), die ich in meinem Dark Dot Trash - Stil darstelle.


Schädel... Ja, Dotwork Schädel.

Skulls, Totenschädel. Zeitlos, denn der Tätowierer sagt bekanntlich: "Schädel gehen immer".


Die liebe Natur und die Tierwelt.

Himmel, Wald und Wiese, Pflanzen, Blumen, Hund-Katze-Maus und andere wundervolle Geschöpfe.


Dark Art Fantasy, Fabelwesen und Mythen

Dämonen, Ungetüme, Götter und andere ganz übliche Dinge.


Klassische Motive, Objekte und sonstiges Blackwork

Klassiker wie Anker, Uhren, Gegenstände, Symbole und alles was sonst nirgends reinpasst.